01.03.2016
ROLF BENZ & ROHI mit sichtbaren Designprozessen in der Allianz Arena 

Gemeinsam mit den Stoffexperten von Rohi präsentierte Rolf Benz am 18. Juni über 80 interessierten Teilnehmern den Designprozess des neuen Sessels Rolf Benz 580. Claudia Kleine und Jörg Kürschner vom Designbüro formstelle, die zusammen mit Rohi auch einen neuen Möbelbezug entwickelt haben, stellten die Ideen für die Gestaltung des für den German Design Award 2016 nominierten Sessels anschaulich dar und standen für Fragen der eingeladenen Architekten zur Verfügung. Die Gäste durften ihr handwerkliches Geschick beweisen und mit Hilfe der anwesenden Rolf Benz Näherin ihre eigenen Kissen nähen. Abgerundet wurde der Abend mit einer Führung durch die Allianz Arena – u.a. gab es Einblicke in den Business Club, der von Rolf Benz ausgestattet wurde.

RolfBenzRohi_Allianz_Arena_1 RolfBenzRohi_Allianz_Arena_2 RolfBenzRohi_Allianz_Arena_3 RolfBenzRohi_Allianz_Arena_4 RolfBenzRohi_Allianz_Arena_5 RolfBenzRohi_Allianz_Arena_6
Pfeil_zurueckZurück